LETZTE HOFFNUNG FUßFESSEL

LETZTE HOFFNUNG FUßFESSEL

Das Urteil zum tödlichen Bootsunfall auf dem Wörthersee ist rechtskräftig. Der prominente Manager, der beim Unglück alkoholisiert war, muss für neun einhalb Monate hinter Gitter – es sei denn, er bekommt die Fußfessel. Der 46-jähriger Niederösterreicher hat eine beachtliche Karriere als Topmanager in der Medienbranche hinter sich – und auch Continue Reading

Zeit für den Neustart

Zeit für den Neustart

Kaum eine Partei hat mehr junge Talente. Doch das zerstrittene Führungsquartett hält sich noch immer an der Macht. Die Frau mit dem Spitznamen Ka – laschnikow gibt sich an diesem Tag von ihrer freundlichen Seite. Janine Wissler, Fraktionschefin der Linken in Hessen, tritt ans Rednerpult im Landtag. Es ist brütend Continue Reading

Jetzt erst recht!

Jetzt erst recht!

Die Art und Weise, wie die Staats- und Regierungschefs ihren Vorschlag für den Posten der Kom – missionspräsidentin ausgekartet haben, war beschämend für den demokratischen Gedanken in der Union. Von den Spitzenkandidaten, die sich bei den Europawahlen den Wählern gestellt haben, kam keiner zum Zug. Manfred Weber scheiterte am Veto Continue Reading

Rechtsextreme auf Höchststand

Rechtsextreme auf Höchststand

Gewiss, es gibt Grenzen des Vergleichs zwischen Weimar und der Gegenwart. Die Weimarer Demokratie war neu, unerprobt und somit fragil. Nach dem Ersten Weltkrieg lag Deutschland moralisch und ökonomisch am Boden. Die Feinde der Demokratie trafen auf einen schwachen Staat, der auf Dauer weder seine Regierungsform noch seine Repräsentanten verteidigen Continue Reading

Der Skandal im Skandal

Der Skandal im Skandal

Rupert Stadler wird gelegentlich an einem der Seen gesichtet, die nahe Ingolstadt liegen. Der Mann, der mehr als ein Jahrzehnt lang Audi gesteuert hat, joggt dort. Wenn er auf ehemalige Kollegen trifft, läuft Stadler an ihnen vorbei, als würde er sie nicht kennen. Kein Wort, kein Nicken. Stadler sei scheu Continue Reading

30 Cent für ein Kind

30 Cent für ein Kind

Globale Krisen Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) über seine Afrika-Strategie, deutsche Firmen in Krisenländern – und die Frage, ob Berlin jetzt syrische Flüchtlinge zurückschicken sollte SPIEGEL: Herr Müller, seit rund 60 Jahren gibt es die deutsche Entwicklungshilfe. Sie hat wenig bewirkt. Einige Experten fordern die komplette Abschaffung. Was sagen Sie ihnen? Continue Reading

Operation Ürsoula

Operation Ürsoula

Da sitzt sie nun. Ursula von der Leyen hat auf dem Podium im Fraktionssaal der Europäischen Volkspartei EVP in Straßburg Platz genommen, rosafarbener Blazer, festes Lächeln. Als die Kameras den Raum verlassen haben, spricht sie den Mann zu ihrer Linken an, den großen Verlierer im Spiel um die Brüsseler Machtpositionen. Continue Reading