Merkel wird das Amt nicht so einfach los

Der Staatsrechtler Christoph Möllers, 50, über die Chancen für einen Kanzlerwechsel, die Macht des Bundespräsidenten und die Grenzen des Grundgesetzes SPIEGEL: Herr Möllers,…

Posted On

Braune Köpfe

Die »Frankfurter Allgemeine« (»FAZ«) legt Wert auf gediegene Sprache und kluge Analysen. Journalistische Enthüllungen zählen nicht zum Markenkern. Und so vermeldete der Südamerikakorrespondent…

Posted On

Schluss mit lustig

Nico Semsrott will eine Bürgerinitiative ins Leben rufen, was fehlt, ist der passende Name. Wie wäre es mit »Mondays for Misery«?, fragt er….

Posted On

Wallfahrt nach rechts

Andreas Kalbitz sitzt vor der blauen Wand der Bundespressekonferenz und ist schlecht gelaunt. Es ist der Tag nach der Landtagswahl in Brandenburg im…

Posted On

Wer die AfD-Wähler sind und was sie umtreibt

Mit Doris von Sayn-Wittgenstein muss erstmals eine amtierende alleinige Landesvorsitzende die AfD verlassen. Das Bundesschiedsgericht der Partei warf die 64-Jährige aus Schleswig-Holstein am…

Posted On

Renzis gefährlicher Egotrip

Rom (APA) – Der italienische Senat hat am Dienstag mit großer Mehrheit die von Premier Matteo Renzi eingereichte Wahlrechtsreform verabschiedet. Für das Wahlgesetz…

Posted On

Das erste globale Netz

Die Kolonialzeit begann mit der Suche nach neuen Handelswegen. Schon bald ging es um die Weltherrschaft. Was es für einen Seemann bedeutete, das…

Posted On